Jerry I. Speyer | People | Firma | Tishman Speyer

Jerry I. Speyer

Jerry I. Speyer

Jerry I. Speyer

Chairman
New York City

Herr Speyer ist Chairman von Tishman Speyer. Er ist einer der beiden Gründungspartner des 1978 gegründeten Unternehmens. Er ist immer noch aktiv am Geschäftsbetrieb des Unternehmens beteiligt. Außerdem engagiert er sich aktiv für zahlreiche wohltätige Zwecke. So ist Herr Speyer beispielsweise gewählter Vorsitzender des New York-Presbyterian Hospital. Herr Speyer ist ebenfalls in weiteren Vorständen, Verwaltungsräten und Fördervereinen Mitglied, unter anderem beim Museum of Modern Art, wo er Ehrenvorsitzender ist, bei Yankee Global Enterprises, im Columbia Business School Board of Overseers, beim National September 11 Memorial & Museum, im Kennedy Center Corporate Fund Board und beim Städel Museum in Frankfurt. Es ist Mitglied des Council on Foreign Relations, des National Committee on United States-China Relations sowie der American Academy of Arts and Sciences und deren Kuratoriums. Zuvor war er Vorsitzender des Board of Directors der Federal Reserve Bank of New York, Ehrenvorsitzender der Columbia University, Ehrenvorsitzender des Real Estate Board of New York, Ehrenvorsitzender der Partnership for New York City und Ehrenvorsitzender des Kuratoriums der Dalton School. Herr Speyer hat einen BA vom Columbia College und einen MBA von der Columbia University Graduate School of Business.