Frankfurt Immobilien | TaunusTurm | Frankfurt, Deutschland | Tishman Speyer

Immobilien

Immobilien / Europa / Deutschland / Frankfurt

Die Top Line

59,922 sq. mt.
New Development
Commercial
LEED® BD+C Platinum for Core & Shell™

Taunustor 1
60310 Frankfurt
Deutschland
Map

TaunusTurm

Der TaunusTurm ist ein 40-stöckiger Büroturm im Herzen des Frankfurter Bankenviertels. Er bietet eine ausgezeichnete Anbindung an den Individualverkehr sowie den öffentlichen Nahverkehr. In nächster Nähe gibt es eine umfangreiche Auswahl an Shopping-, Gastronomie- und Unterhaltungsangeboten. Der Hauptbahnhof ist nur 10 Gehminuten entfernt und der internationale Flughafen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in nur 20 Minuten zu erreichen.

Die Entwicklung umfasst einen 170 Meter hohen Büroturm mit rund 60.000 Quadratmetern Bürofläche, einen 60-Meter-Wohnturm mit 44 Luxuswohnungen, eine Tiefgarage mit hoher Kapazität und einen ausgedehnten öffentlichen Park. Die Immobilie ist mit einer Fassade aus Naturstein und modernster Bautechnik ausgestattet. Bei Fertigstellung wurde das Gebäude nach LEED® Platinum zertifiziert.

Der TaunusTurm ist ein kompromisslos grünes Projekt – sowohl im Hinblick auf seine Lage als auch seine Gebäudespezifikationen. Der TaunusTurm ist das erste Gebäude an der Neuen Mainzer Straße, das seine Eingangslobby zum anliegenden Park hin ausgerichtet hat. Eine neue Promenade entlang des gesamten Gebäudekomplexes trägt erheblich zur Attraktivität des Parks bei und sorgt zudem für einem mühelosen Zugang zum Park. Der TaunusTurm trägt deutlich zur Aufwertung des Grüngürtels entlang der Wallanlagen bei.

ECKDATEN

  • 40-stöckiges Hochhaus
  • 170 m hoch
  • 60.000 m² Klasse-A-Bürofläche
  • Erstklassige Lage im Herzen des Bankenviertels
  • Erweiterung und Upgrade des angrenzenden Parks
  • Ca. 350 Parkplätze
  • Wohnturm mit 60 Metern Höhe

Nachhaltigkeit

Umweltfreundliche Architektur, schonende Nutzung von Materialien und geniale Ingenieurtechnik tragen entscheidend zur Senkung des Energieverbrauchs und der Emission von Schadstoffen bei. Ein hochmodernes Hybrid-Heiz- und Kühldeckensystem erreicht eine Senkung des Energieverbrauchs von bis zu 30 % verglichen mit konventionellen Kühldecken. Auch die Natursteinfassade, die leistungsstarke Verglasung, Funktionsfenster, eine optimale Tageslichteinbringung, eine Fernwärmeversorgung und ein effizientes Aufzugkonzept tragen zur Energieeinsparung bei. • Der TaunusTurm ist nach dem Standard „LEED® BD+C Platinum for Core & Shell™“ zertifiziert. • Erfahren Sie mehr über die Innovationen und nachhaltigen Funktionen des TaunusTurms in der Fallstudie: Intelligent By Design

STANDORT DER IMMOBILIE

NAHE GELEGENE TISHMAN SPEYER-IMMOBILIEN Sq ft.Sq m.